IMG_1172pt_edited.jpg
France.png

RENOVIERUNG DER KAPELLE

Seit unserer Ankunft in Bois Salair haben wir mit der großzügigen Hilfe von Freiwilligen und Spendern unsere Arbeitsplätze und Empfangsräume renoviert, die für das tägliche Leben der Gemeinschaft unerlässlich sind. In den letzten Monaten haben wir dank der Großzügigkeit mehrerer Wohltäter die Restaurierung der Küche, den Einbau eines Waschbeckens und den Fußboden des Refektoriums abgeschlossen. Danach werden wir eine sehr wichtige Etappe der Arbeiten abgeschlossen haben.

PRÄSENTATION DES PROJEKTS

Diese kleine Holzkapelle wurde vor etwa dreißig Jahren von den Eigentümern des Anwesens, Pater Gabriel und Frau Anita BORNAND, errichtet, die den orthodoxen Bewohnern der Region einen Ort des Gebets bieten wollten. Wir haben das Glück, in dieser Kapelle zu beten und unsere Gläubigen seit unserer Ankunft im Jahr 2014 zu empfangen. Jetzt ist es an der Zeit, dass wir sie an die Bedürfnisse der Gemeinschaft anpassen.

Die Kapelle hat sich im Laufe der Jahre verschlechtert und bedarf einer gründlichen Renovierung. Das Dach, der Boden und die Außenverkleidung müssen saniert werden. Wir möchten diese Arbeiten nutzen, um die Kapelle zu vergrößern und damit unsere Empfangsbedingungen zu verbessern. Dazu gehören unter anderem ein Anbau am Eingang, die Isolierung der Decke und der Wände, aber auch die Installation von Strom und einer Heizung. 

Die Arbeiten haben gerade begonnen und sollen bis Ende Oktober 2021 abgeschlossen sein.

WIE KANN MAN DIESES PROJEKT UNTERSTÜTZEN?

Wir starten eine Online-Spendenaktion, die von September bis Ende Oktober 2021 läuft, und sind auf jede noch so kleine Hilfe angewiesen. 

 

ICH MÖCHTE SPENDEN

Spenden, die auf dieser Website getätigt werden, sind nicht steuerlich absetzbar. Sie erhalten keine Steuerbescheinigung, sondern eine Spendenbescheinigung. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, füllen Sie bitte das nachstehende Formular aus.

chèque-01.png

Sie können Ihren Scheck zahlbar machen an

Congrégation Monastique

LD Bois Salair 

53100 - ST Georges Buttavent

FRANCE

Sie werden auf die HelloAsso -Site weitergeleitet

WOFÜR SOLLEN DIE MITTEL VERWENDET WERDEN?

Mit dieser Spendenaktion soll die erste Phase der Restaurierung der Kapelle finanziert werden.

Das Mindestziel von 35 000 € wird es uns ermöglichen, die erste Phase rasch abzuschließen. Wenn die Spendenaktion diesen Betrag übersteigt, können wir diese Mittel für die folgenden Phasen verwenden.

Phase 1: 

- Neueindeckung des Daches: Ersatz der Faserzementplatten durch ein Schieferdach 

- Erneuerung der Verkleidung

- Anbau an der Vorderseite der Kapelle

- Erneuerung von Fenstern und einer Tür

- Isolierung von Decken und Wänden

- Elektrizität 

- Bodenbelag: Entfernung des vorhandenen Parketts, Einbau einer Fußbodenheizung und Verlegung von Fliesen

- Anpassung und Anbringung der Ikonostase


 

Phase 2.:

- Tischlerarbeiten: Schreibtische, Stände, Schränke

- Kauf und Installation von Innen- und Außenbeleuchtung

- Vorbereitung der Wände für die Fresken


 

Phase 3:

- Außenanlagen zwischen Kapelle, Refektorium und Laden

- Fresken

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/9

WIR DANKEN IHNEN ALLEN FÜR IHRE UNTERSTÜTZUNG!

VIELEN DANK AN ALLE SPENDER!

 

Ihre Hilfe ist wertvoll für uns, und wir sind immer wieder erstaunt über die Vorsehung, die uns durch so viele bereitwillige und großzügige Herzen immer genug gibt, um all diese Arbeit zu leisten. Mit unserem herzlichen Dank und der Zusicherung unserer Gebet